Sparckelend Geschichten aus der Praxis. Teil 6: Sparckel bringt mehr Energie und Konzentration in das Team des Start-ups Pharmi.

Wie wirkt das biodynamische Licht eines Sparckel auf den Menschen? Das ist eine Frage, die uns oft gestellt wird. Also haben wir unsere Kunden gefragt. Jeden Monat werden Sie auf unserer Website einen Bericht aus dem wirklichen Leben lesen. Nachfolgend können Sie Milas Geschichte lesen. Mila ist Produktentwicklerin bei dem jungen Start-up-Unternehmen Pharmi auf dem High Tech Campus in Eindhoven.

Pharmi entwickelt und ermöglicht digitale Lösungen für die pharmazeutische Versorgung. Wie zum Beispiel Pharmi Digitaler Pflegecoach: eine Online-App für Telefon oder Tablet, die die Nutzer von Medikamenten anleitet und informiert. Der Pharmi Digital Care Coach ist ein digitaler Apotheker, der dafür sorgt, dass die Menschen besser verstehen, welche Medikamente sie erhalten haben und wie sie diese am besten anwenden. Dies führt zu den besten Ergebnissen mit den wenigsten Nebenwirkungen.

Problemstellung

Pharmi ist ein junges Start-up-Unternehmen, in dem innovative Lösungen für den Pharmasektor in vollem Gange sind. Die Mitarbeiter von Pharmi arbeiten mit Energie und Tatkraft an der Entwicklung digitaler Gesundheitslösungen. Bei Neugründungen muss man vieles noch selbst entdecken und herausfinden. Die Strukturen müssen noch Gestalt annehmen, und deshalb sind hektische Zeiten oft an der Tagesordnung. In einem solch dynamischen Umfeld ist es sehr wichtig, dass die Mitarbeiter ihren Energiehaushalt im Gleichgewicht halten. Einer der Faktoren, die dazu beitragen können, ist die Verwendung von biodynamischem Licht. Aus diesem Grund installierte Sparckel die Tischlampe Jolly James im Büro von Pharmi. Produktentwicklerin Mila arbeitet regelmäßig mit dem Licht des Jolly James.

Die Auswirkungen von Sparckel

Als wir Mila nach ihren Erfahrungen mit Sparckel fragen, antwortet sie enthusiastisch: "Wir sind mit unserem Jolly James zufrieden. Das Sparckel steht auf meinem Schreibtisch und ich merke, dass ich mehr Energie habe und länger konzentriert arbeiten kann. Ein weiterer Vorteil ist die positive Wirkung des Lichts auf meine Migräne. Seit der Einführung des Sparckel leide ich wirklich weniger unter Migräne.

Mila fasst zusammen: "Ich bin sehr zufrieden mit Sparckel. Dank der Sparckel-Lampe muss ich nicht mehr im Dunkeln sitzen, um das Migräne-Risiko zu verringern. Das ist wirklich ein Gewinn für mich.'

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DE